aus ALT mach NEU

Veröffentlicht Veröffentlicht in Uncategorized

In diesen Tagen der Gemütlichkeit habe ich in meiner Wollwerkstatt ein bisschen aufgeräumt. Viele Woll- und Vliesreste sind mir untergekommen, die von den diversen Kursen übriggeblieben sind. Diese Reste landen alle in einem Sack.

Gestern hatte ich die Idee, dieses Restegemisch an Material und Farbe zu kardieren und zu verspinnen. 3x habe ich das Vlies kardiert, bis ich den gewünschten Effekt erzielt hatte.

Meine spontane Idee war, Bouclegarn zu spinnen. Ein Artyarn, das mir sehr gut gefällt, und welches einen ganz eigenen Charakter hat. Auch hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

 

Was meinst Du? Wie gefällt Dir mein „aus ALT mach NEU“?

Ich möchte Dich motivieren, dieses „Aufräumen“ und etwas „Neues enstehen lassen“ in Dein Leben zu lassen.

Ich habe gelernt, dass es im Leben keine Sicherheit gibt, und alles ständig Veränderungen unterliegt. Ich sehe das als große Chance, mein Leben so zu gestalten, wie es für mich gut ist. Ich möchte das machen, was meine Leidenschaft ist, ich möchte meine Talente und Gaben erfolgreich einsetzen und dabei glücklich sein.

Wie hört sich das an für Dich?

Handwerkliches Schaffen und Kreativität schenken positive Energie, und inspirieren Deinen Geist. Durch „Spinnen“ erfährst Du Gedankenruhe und Ausgleich.

Ein geordneter Geist gibt Dir die Möglichkeit, neue Ideen für Dein Leben zu entwickeln und umzusetzen…..pack Dein Restegemisch aus, und lass uns gemeinsam etwas NEUES daraus entstehen lassen!

 

 

 

 

Be the best, you can be!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

 

Gibt es Situationen, Ereignisse, Menschen oder Vorkommnisse, die sich wie ein roter FADEN durch Dein Leben ziehen, die sich immer wiederholen?

Bist Du auf der Suche nach dem FADEN, aus dem Deine Gedanken gesponnen sind? Wünschst Du Dir Ordnung, Klarheit und Sicherheit?

Hast Du für Dein Leben Träume, Visionen und Pläne?

Geh mit festem Schritt, sei mutig! Du bist der Kapitän Deines Lebens, glaub an Dich, und folge Deinem Herzen.

Du bist kreativ und innovativ? Du liebst es, mit Deinen Händen etwas individuelles zu gestalten, weil Du weißt, dass Du durch handwerkliches Schaffen viel positive Energie tanken kannst?

Du hast Spaß daran Deine kreativen Ideen auszuleben? Du möchtest Dich über die Garne freuen, die aus Deinen Händen entstehen?

Du bist auf der Suche nach Ausgleich und Gedankenruhe?

Dann hab ich vielleicht für Dich genau das Richtige – SPINN DICH IN DEINE MITTE

Rechne in Deinen Träumen mit dem Unmöglichen…….

Spinnen für Körper, Geist und Seele

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

 

Wolle spinnen ist ein altes Handwerk, welches wieder in Mode kommt und auch verbreitet praktiziert wird. Durch das Internet haben wir heute Zugang zu einem fast unendlichen Angebot an Fasern, Farben und Materialien. Die modernen Spinnräder laufen leise und regelmäßig, da macht spinnen so richtig Spaß!!

In meinem heutigen Beitrag erfährst Du über die positiven Enflüsse des „Spinnens“ auf Körper, Geist und Seele………

Wie beeinflusst Spinnen unser Gehirn?

Beim Vorgang des Spinnens machen Füße und Hände voneinander völlig unabhängige Bewegungsabläufe. Diese Bewegungen in Einklang zu bringen, nennt man Koordinationstraining! Es braucht doch einiges an Übung, bis die Tretgeschwindigkeit und er Drall der Faser harmonieren.

Im Gehirn bilden sich neue Synapsen, die Du vorher noch nie gebraucht hast. Ich verwende in meinen Kursen nur Spinnräder mit Doppeltritt, damit die Wirbelsäule nicht einseitig belastet wird, und der energetische Fluß harmonisiert.

Spinnen und Dein Gemüt

Durch die gleichmäßige Bewegung des Spinnrades, erfährst Du Entspannung und Ausgleich. Spinnen ist eine meditative Tätigkeit, die Dir hilft, in Deine innere Mitte zu gelangen. Deine Gedanken werden geordnet, viele kreative Ideen, aber auch Möglichkeiten zur Lösung von Problemen im Alltag entstehen in Deinem Kopf. Dein Geist wird ruhig, und Du findest den Faden zu Dir selbst, den Du vielleicht verloren hast. Stress wird abgebaut, und positive Energie wird frei! Diese Faktoren haben fast therapeutischen Chharakter!

Spinnen und Dein Selbstwert

Durch das handwerkliche Schaffen mit den eigenen Händen, entstehen sichtbare, kreative, schöne Garne, an denen Du Dich richtig erfreuen kannst! Du wirst in Deinem Tun bestätigt, das schenkt Zufriedenheit und steigert Deinen Selbstwert. Jedes Garn ist individuell und einzigartig! Du wirst an verschiedenen Tagen unterschiedliche Farben und Materialien auswählen, je nach Stimmung und Laune – Deine Energie ist in Deinem Garn!

„Spinnen für Anfänger“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Der erste Workshop am Myrahof war ein erfolgreicher Tag mit tollen Teilnehmerinnen.

Unser Ziel, dieses alte Handwerk mit Freude und Begeitsterung zu erlernen haben alle mit Leichtigkeit erreicht. Jede von Euch konnte einen wunderschönen, individuellen Wollknäuel mit nach Hause nehmen. Ihr könnt richtig stolz auf Euch sein!

Die Teilnehmer konnten alles Komponenten des Spinnens… Koordination, Kreativität und Entspannung….spüren und erleben!

 

Erster Spinnkurs am Myrahof

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Am 28.11.2015 durften vier kreative Frauen meinen ersten Spinnkurs besuchen.

Es war ein bereichernder, schöner Tag, den alle Teilnehmer sehr genossen haben. Alle drei Komponenten des Spinnens – Handwerkliches Schaffen, Koordination und Entspannung – durften von den „Spinnerinnen“ wahrgenommen und gespürt werden. Ich zeige den Menschen, wie sie mit Freude und Begeisterung dieses alte Handwerk erlernen können, und dieses Ziel haben wir voll erreicht! Jede von Euch konnte  einen wunderschön gesponnenen und verzwirnten Wollknäuel mit nach Hause nehmen. Ihr könnt stolz auf Euch sein, und Freude an Euren eigenen Wollkreationen haben.

 

Zusammenfassung Spinn-Schnupperstunden

Veröffentlicht Veröffentlicht in Uncategorized

Die Spinn-Schnupperstunden waren ein voller Erfolg!

Ihr habt an diesem Tag für einige Stunden in die Welt des Spinnens eintauchen dürfen, und habt alle Euer Bestes gegeben. Jede(r) von Euch hat seinen kleinen, individuellen Knäuel Wolle mit nach Hause nehmen dürfen…Ihr könnt richtig stolz auf Euch sein!

Ich durfte viele neue Menschen kennenlernen, und danke Euch, dass Ihr dabei wart. Es waren viele gemütliche, schöne Stunden, die ich mit Euch gemeinsam genießen und erleben durfte! Danke!

 

 

 

Schauspinnen, Spaß und viele nette Menschen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Heute beim Schauspinnen wurde mir durch die positiven Reaktionen der Menschen bewusst, dass ich am richtigen Weg bin. Entschleunigung, Gedankenruhe und Ausgleich zu erfahren, ist für viele Menschen in diesen bewegten Tagen ein großes Thema.

Wie geht es Dir in dieser hektischen, kurzlebigen und unruhigen Zeit? Fühlst Du Dich auch öfter macht- und hilflos, weil Du das Gefühl hast, Dein Leben ist fremdbestimmt?

Wo findest Du Deine Möglichkeit, in Deine Mitte zu kommen, neue Gedanken zu „spinnen“ und auch umzusetzen? Vielleicht bist auch kreativ, und es macht Dir Spaß mit Freude und Begeisterung ein altes Handwerk zu erlernen?Movie Carol (2015)

Für mich persönlich ist „spinnen“ eine schöne und bereichernde Tätigkeit wieder in meine Mitte zu kommen.

 

 

„Spinnen für Anfänger“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Uncategorized

Ich möchte Euch heute einen kleinen Rückblick über meinen ersten Workshop geben, der in St. Florian bei Linz stattgefunden hat.

Es war ein erfüllender, kreativer, und toller Tag, der wie im Flug vorbei war. Wir haben gemeinsam mit viel Freude und Begeisterung unser Ziel erreicht, denn jede von Euch Teilnehmerinnen konnte ihren individuell gesponnenen Strang mit verzwirnter Wolle mit nach Hause nehmen. Wir haben uns gemeinsam über die tollen Ergebnisse gefreut.

Manche von Euch entdeckten, dass Spinnen ein perfektes Training der Koordination ist, denn Treten mit den Füßen und Wolle spinnen mit den Händen sind völlig unterschiedliche Vorgänge.

Ich hatte drei verschiedene Materialien für Euch zusammengestellt: Schafwolle natur mit  schönen langen Fasern. Ein perfektes Produkt für Anfänger, da sich die Fasern leicht verhaken und die Wolle durch das Lanolin schön griffig ist. Graue Schafwolle, wo die Fasern kürzer waren und Merinowolle. Ihr habt das alle toll gemeistert!

Ich habe beobachtet, dass es in der Gruppe sehr ruhig wurde, als zu späterer Stunde alle einen schönen Faden spinnen konnten. Das ist die Zeit, die Gedanken fließen zu lassen und neue Gedanken zu spinnen.

Es war ein bereichernder, wunderschöner Tag für mich, der mich in meinem Tun bestätigte!

 

 

 

Herbst

Veröffentlicht Veröffentlicht in Uncategorized

 

Hast Du Dir schon einmal überlegt, was Du an trüben Herbsttagen alles „spinnen“ kannst?

Bist Du auf der Suche nach Gedankenruhe und innerem Frieden?

Vielleicht geht es Dir so wie mir, und Deine Stimmung ist an düsteren, nebeligen Tagen nicht am Höhepunkt, und in Deinem Kopf bildet sich ein Wirr Warr  an Gedanken?

Ich habe für mich ein geniales  Rezept gefunden…..meine gesponnenen Gedanken vereine und ordne ich in einem einzigen Faden, der je nach Lust und Laune entsteht….dick, dünn, bunt, glatt, einfärbig, weich, strukturiert, mit Perlen, meliert…..

Gedanken spinnen und Faden spinnen haben einen engen Zusammenhang…..ein sich immer gleichmäßig drehendes Rad ist eine beruhigende Bewegung, und die dabei entstehenden  Ideen sind oft diejenigen, aus denen die schönsten Farb- und  Formkreationen entstehen.

So entstand heute dieses Herbstgarn, eine Mischung aus Alpaka und Merinowolle.

Ich lade Dich ein, Deinen Gedanken und Ideen freien Lauf zu lassen. Genieße die dabei entstehende innere Freiheit, und erfreue Dich an den wunderschönen Dingen, die daraus entstehen.

Denn diese Kreationen sind so einzigartig wie Du selbst!Merino, Alpaka