Kalender

Okt
24
So
Spinnen für Anfänger/innen am Myrahof @ Wollwerkstatt Myrahof (Veranstaltungsraum)
Okt 24 um 14:00 – 19:00

Hast du Lust, das alte Handwerk  „Wolle spinnen am Spinnrad“ zu erlernen?

Dieser Nachmittag sicher ein Highlight für dich, denn in diesen Stunden zeige und erzähle  ich dir, was man durch „Spinnen“ alles erfahren und erleben kann…..spinnen ist viel mehr, als Wolle zu produzieren….

Du suchst nach einer kreativen Beschäftigung, die deine Energie in Fluss kommen lässt?

Möchtest du  durch manuelles Arbeiten deinen Kopf frei bekommen?

Hast du Lust auf Kreativität und Entspannung?

……dann lass dich ein, auf ein paar gemeinsame versponnene Stunden mit Gleichgesinnten, in netter Atmosphäre, und lauschen wir dem Surren der Räder 🙂

Ihr habt die Möglichkeit auf 2 verschiedenen Modellen meiner modernen Doppeltritträdern eure Wolle zu spinnen.

Wir verspinnen Schafwolle in den verschiedensten Qualitäten, und jede(r) nimmt ihren(seinen) persönlichen Wollknäuel mit nach Hause.

Bitte nehmt ein paar (warme) Socken, und viel gute Laune mit.

Für Getränke und Pausenverpflegung ist gesorgt! Max. Teilnehmer 5!

Eine Anmeldung ist bitte per Mail unter barbara@wollwerkstatt-myrahof.com  unbedingt erforderlich!

Maximal 5 Teilnehmer

Nov
7
So
Winterliche Accessoires fein gefilzt @ Wollwerkstatt Myrahof (Veranstaltungsraum)
Nov 7 um 10:00 – 18:00

Wenn du dir selber Handstulpen und eine weiche dünne Haube aus weichen edlen Materialen filzen möchtest, dann bist du an diesem Tag herzlich willkommen!

Wer hat im Winter nicht gerne warme Finger und eine dünne weiche Haube am Kopf?

Danke an Claudia Wirtitsch für die Workshopleitung, und danke, dass du dich so für uns ins Zeug legst.

An diesem Tag lernst du…..

Schablonenberechnung (Schrumpffaktor), Besprechung verschiedenster Materialien (Vorfilz, Kammzug, Seide…)

Anfertigung von „lieben Dingen“ und Verzierungen: Blumen, Blätter, Faserschnecken etc…

und natürlich das Filzen von feinen Materialien, da Handstulpen und Haube kuschelig weich sein sollen 🙂

 

Es werden mit jedem(r) Teilnehmer(in) die Material- und  Farbwünsche besprochen, die Claudia entprechend besorgt, vorbereitet und färbt.

Es besteht auch die Möglichkeit, den Bommel für die Haube anzufertigen. Dies wird ebenfalls individuell besprochen.

Wir freuen uns auf euer Kommen! Max. Teilnehmer 6

Eine schriftliche oder telefonische Anmeldung ist unbedingt notwendig:)

Die Mittagspause ist frei gestaltbar – Jause mitbringen, Pizza bestellen – ganz wie euch beliebt!

Kaffee und Knabbereien sind inkludiert 🙂