Kalender

Sep
19
Sa
Drahtweben – Ringe – Workshop für Anfänger @ Wollwerkstatt Myrahof
Sep 19 um 10:00 – 19:00

Drahtweben – Ringe – Workshop für Anfänger

„DRAHTWEBEN“, „WIREWRAPPING“, „WIREWEAVING“ verschiedene Namen für diese Technik der Schmuckherstellung.

Diese Art von Drahtarbeit, setzt Liebe zur Genauigkeit und zum Detail voraus.
Auf stärkeren Basisdrähten werden Muster „gewebt“, welche wieder zu einem verschlungenen Ganzen werden. Man kann Ringe, Anhänger, Ohrringe, Armreifen, Ketten, Broschen, Fußreifen, Haarschmuck und was einem sonst noch alles einfällt, damit machen. UND ….. Steine lassen sich hervorragend und sicher einfassen.

Im ersten Workshop werde ich euch die verschiedenen Drahtarten und Werkzeuge näherbringen, sowie die Bezugsquellen.

Wir werden verschiedene Wickeltechniken üben und grundlegende Tricks lernen und ihr werdet daraus vier verschiedene Ringe herstellen.

Die ersten drei werden sehr einfach sein, damit ihr ein bisschen Gefühl für den Draht und die Technik entwickeln könnt, bevor wir auf eine anspruchsvollere Art gehen…… Falls wir superschnell sind, gehen wir noch eine Stufe weiter und fassen auch noch einen Stein ohne Loch zu einem Ring.

Nach dem Workshop erhaltet ihr von mir pdf-Anleitungen (also zum Herunterladen und Ausdrucken) zu den Ringen, die wir gemacht haben, mit Schritt-für-Schritt-Fotos und -Beschreibungen.

Die Mittagspause ist frei gestaltbar

Teilnehmeranzahl: mindestens 3, maximal 6 Personen

 

Okt
4
So
Drahtweben Armreifen – Workshop für Anfänger @ Wollwerkstatt Myrahof
Okt 4 um 12:00 – 19:00
Ich freue mich sehr, dass uns Suna einen Einblick in die Kunst des Drahtwebens gibt!
„DRAHTWEBEN“, „WIREWRAPPING“, „WIREWEAVING“ – das sind einige Namen, die diese Technik auszeichnen.
Diese Art von Drahtarbeit, setzt Liebe zur Genauigkeit und zum Detail voraus.
Auf stärkeren Basisdrähten werden Muster „gewebt“, und diese werden wieder zu einem verschlungenen Ganzen.
Man kann Anhänger, Ohrringe, Armreifen, Ketten, Broschen, Fußreifen, Haarschmuck und was einem sonst noch alles einfällt, damit machen, UND ….. Steine lassen sich hervorragend und sicher einfassen.
Im ersten Workshop bringe ich euch die verschiedenen Drahtarten und Werkzeuge näher.
Ich gebe euch Bezugsquellen für die benötigten Materialien bekannt.
Wir werden einige der Wickeltechniken und grundlegende Tricks lernen, und ein wunderschönes Armband herstellen. (ohne Stein)
Nach dem Workshop erhält jeder Teilnehmer eine pdf Anleitung (zum Herunterladen mit Schritt-für-Schritt-Fotos und Beschreibungen für den Armreifen, der im Workshop gefertigt wurde.
Wer sich anssehen möchte, welch traumhafte Schmuckstücke mit dieser Technik möglich sind, darf einen Blick auf diese Seite werfen:
Okt
10
Sa
„BaumDesLebens“ – Workshop Drahtweben @ Wollwerkstatt Myrahof (Veranstaltungsraum)
Okt 10 um 10:00 – 19:00
„DRAHTWEBEN“, „WIREWRAPPING“, „WIREWEAVING“ verschiedene Namen für diese Technik der Schmuckherstellung.
Diese Art von Drahtarbeit, setzt Liebe zur Genauigkeit und zum Detail voraus.
Auf stärkeren Basisdrähten werden Muster „gewebt“, welche wieder zu einem verschlungenen Ganzen werden. Man kann Anhänger, Ohrringe, Armreifen, Ketten, Broschen, Fußreifen, Haarschmuck und was einem sonst noch alles einfällt, damit machen. UND ….. Steine lassen sich hervorragend und sicher einfassen.
Im Workshop „BaumDesLebens“ konzentrieren wir uns eben auf Bäume!
Zuerst stellen wir einen Baum des Lebens her, den wir durch eine „drahtgewebte“ Umrandung zu einem Anhänger verarbeiten.
Danach machen wir einen Anhänger mit einem flächigen Stein, wobei wir dabei den Baum des Lebens über den Stein arbeiten.
Nach dem Workshop erhaltet ihr von mir pdf-Anleitungen (also zum Herunterladen und Ausdrucken), mit Schritt-für-Schritt-Fotos und -Beschreibungen für die beiden Anhänger, die wir gemacht haben.
Teilnehmeranzahl: mindestens 3, maximal 6 Personen
Anmeldung per PN oder E-Mail an kontakt@sunaylaluna.com