Kalender

Jul
20
Sa
Handarbeitstreffen in Eisenstadt @ Naturfreunde Lokal
Jul 20 um 13:00 – 18:00

Du hast Spaß an Stricken, Spinnen, Häkeln, Weben, Sticken und sonstigen Handarbeiten?

……dann bist du an diesem Nachmittag herzlich eingeladen zu kommen!

Ein großes Dankeschön an Eva Grof-Riener, die es uns ermöglicht, in Eisenstadt, bei einem kleinen, aber feinen Handarbeitstreffen teilzunehmen! Es geht um Spaß, Freude, Austausch, Vernetzen, schöne Dinge schmökern und gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag verbringen.

Wenn du deine „Spinnkünste“ verbessern möchtest, leihe ich dir gerne eines meiner Spinnräder für den Tag um € 17,00 (einen Workshop für Anfänger solltest du besucht haben) Bitte unbedingt vorher Bescheid geben!!!! damit ich auch genügend Räder mit dabei habe!

Für Getränke, Kaffee, Kuchen und Knabbereien ist gesorgt.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung entweder unter 0650/8494515 oder per Mail bei Eva unter grof@bkf.at oder bei mir unter barbara@wollwerkstatt-myrahof.com.

 

 

 

 

 

 

Jul
21
So
Spinntreffen in der Wollwerkstatt @ Wollwerkstatt Myrahof
Jul 21 um 14:00 – Aug 20 um 19:00

……. die Seele baumeln, die Gedanken schweifen und die Spinnräder surren lassen….und natürlich darf  es

lustig und unterhaltsam sein – an Humor und Spaß hat es uns noch nie gefehlt, und das ist gut so!!!!

Komm vorbei, wir treffen uns in gemütlicher, lockerer Atmosphäre!

Nimm Dein Spinnrad und dein Spinnfutter mit, oder leihe dir eines meiner modernen Doppeltritträder und schmökere in meinen „Wollschätzen“ – es gibt coole neue Qualitäten und Farben!

Zeig uns Deine Sachen, die Du gesponnen hast! Ich bin immer neugierig auf all Eure Kreationen und Ideen!

(Spinnkenntnisse sind Voraussetzung)

Für Getränke und Knabbereien ist gesorgt!
Ich freue mich auf Euch!

Anmeldung per Mail unter: barbara@wollwerkstatt-myrahof.com

Teilnehmeranzahl max. 8

 

Aug
10
Sa
Weben für Anfänger bei Wolle&mehr @ Wolle & mehr
Aug 10 um 10:00 – 17:00

Weben ist eine tolle Möglichkeit, Wolle weiterzuverarbeiten, die in kleineren Mengen vorhanden ist, da der Wollverbrauch geringer ist, als beim Stricken. Das betrifft oft selbstgesponnene Wolle.

In diesem Workshop lernst du:

Die Grundbegriffe  des Webens

Das korrekte Schären des Kettfadens (Material, Berechnung, Spannung….)

Das korrekte Aufbäumen des Webrahmens (gar nicht so einfach, sag ich euch)

Das Weben selber (richtige Handhabe der Schiffchen, Farbwechsel, Fadenwechsel etc….)

Ich stelle Leihwebrahmen 40cm Breite mit dem gesamten Zubehör zur Verfügung.

Wolle kann gerne vor Ort bei Renate im Geschäft erworben werden.

Außerdem braucht ihr ein Lineal, Schere, Kugelschreiber und einen Zettel.

Wer möchte, darf sich den Leihwebrahmen mit nach Hause nehmen, um sein Werkstück fertig zu machen.   (Leihgebühr € 10/Woche)

Teilnehmer max. 5, für Pausenverpflegung ist gesorgt

dav
Aug
24
Sa
Spinn- und Webfest @ Kulturheim Feuerwerksanstalt
Aug 24 um 10:00 – 18:00

Es wird wieder Zeit, gemeinsam zu feiern – alle Freunde, Bekannte und Kunden sind herzlich willkommen, am Spinn- und Webfest teilzunehmen!

Es geht um Gemütlichkeit, Zamsitzen, die Zeit genießen und einfach mal in der Gegenwart DA sein, den Kopf frei zu kriegen und einen gemeinsamen Tag genießen!

Ihr könnt Spinnen, Weben, Stricken, Häkeln etc.. – oder einmal gar nichts machen, sondern nur die Seele baumeln lassen.

Ich stehe euch für Fragen und „Problemchen“, was das Spinnen am Spinnrad betrifft, sehr gerne zur Verfügung. Falls ihr ein Anliegen habt, schreibt es bitte per Mail. Ich sammle eure Fragen und beantworte sie dann vor Ort. 🙂

Heuer möchte ich Wollreste, Strick- und Häkelnadeln für Ibolya sammeln, die im Winter ihren Hunden alle einen Pullover strickt, da sie aus Platzmangel teilweise im Freien überwintern müssen.

Sie leitet  in Ungarn das liebevollste „Tierheim“ , das ich je gesehen habe. Bekannte fahren regelmäßig hin, und bringen Futter, Decken, Geschirr etc. dort hin. Die Liebe, Freude und Selbstlosigkeit  dieser alten Frau haben mich so berührt. Ich fahre selber 1-2x im Jahr hin.

Da ich immer wieder feststelle, dass jeder Wolle und Spinnfasern zu Hause liegen hat, die er nicht verarbeitet, ist das Spinn- und Webfest eine gute Gelegenheit für  einen Tauschtisch. Bitte Wolle nur in hochwertigen Qualitäten bringen! Wir werden alles zusammenlegen und dann alle gemeinsam die schönen Sachen begutachten

Für einfache Verpflegung (Aufstriche, Brot, Kekse, Knabberzeug, Saft, Kaffee) ist gesorgt. Wenn jemand einen Beitrag zum „dynamischen Buffet“ leisten möchte, freu ich mich sehr!

Wer möchte, kann sich um € 15,00 ein Spinnrad für den ganzen Tag leihen.

Da die Räumlichkeit in Wöllersdorf groß genug ist, braucht ihr euch nicht großartig anzumelden.

Ich freu mich auf Euch!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aug
31
Sa
Wir filzen edle Schals auf Margilanseide @ Kulturheim Feuerwerksanstalt
Aug 31 um 09:30 – 18:30

Martina Wahl von Verfilztes & Leder kommt wieder in die Wollwerkstatt, und ich freu mich echt darauf!

Ihre Workshops sind immer ausgebuchte Highlights!

Sie lebt ihre Leidenschaft, hat kompetentes Fachwissen, jahrelange Erfahrung und liebt, was sie macht!

Am Programm steht diesmal ein Schal in der Spinnwebtechnik. Es wird auf feinster Seide mit weichen, edlen  Materialien gefilzt.

Unsere Schals werden ein bisschen kleiner als die auf den Bildern,  weil wir leider nicht die Möglichkeit haben, so große Flächen auszulegen.

Wir filzen einen Schal oder schmales Tuch, ca. 70 cm breit und ca. 2 m lang. Ich zeige euch die Technik für Spinnwebeffekte. Je nach Wunsch arbeiten wir mit Seide und Garn.

Max.  Teilnehmeranzahl ist 6 / eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Die Mittagspause von 1 Stunde ist frei gestaltbar! Wir freuen uns auf Euch!

Wenn Ihr Lust und Laune habt, dann schaut mal, welch tolle Sachen Martina filzt!

https://verfilztesleder.at/

 

 

Sep
8
So
Handarbeitstreffen in Eisenstadt @ Naturfreunde Lokal
Sep 8 um 13:00 – 18:00

Du hast Spaß an Stricken, Spinnen, Häkeln, Weben, Sticken und sonstigen Handarbeiten?

……dann bist du an diesem Nachmittag herzlich eingeladen zu kommen!

Ein großes Dankeschön an Eva Grof-Riener, die es uns ermöglicht, in Eisenstadt, bei einem kleinen, aber feinen Handarbeitstreffen teilzunehmen! Es geht um Spaß, Freude, Austausch, Vernetzen, schöne Dinge schmökern und gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag verbringen.

Wenn du deine „Spinnkünste“ verbessern möchtest, leihe ich dir gerne eines meiner Spinnräder für den Tag um € 17,00 (einen Workshop für Anfänger solltest du besucht haben) Bitte unbedingt vorher Bescheid geben!!!! damit ich auch genügend Räder mit dabei habe!

Für Getränke, Kaffee, Kuchen und Knabbereien ist gesorgt.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung entweder unter 0650/8494515 oder per Mail bei Eva unter grof@bkf.at oder bei mir unter barbara@wollwerkstatt-myrahof.com.

 

 

 

 

 

 

Sep
21
Sa
wollmarkt mitte 7 @ Atelier Mitte 7
Sep 21 um 10:00 – Sep 22 um 18:00

Ihr seid alle zu unserem Wollmarkt im atelier mitte 7 ganz herzlich eingeladen!

Es ist uns ein Anliegen, altes Handwerk neu zu beleben.

Unsere gefertigten Unikate und Einzelstücke sind aus hochwertigen Materialen sorgfältig und liebevoll angefertigt.

Wir möchten die Wertschätzung für unsere Handarbeit, den Respekt gegenüber den Rohstoffen und die Freude an den dafür verwendeten Materialien wieder ein bisschen in das Bewusstsein der Menschen rücken.

An diesem Wochenende lassen wir euch ein bisschen hinter die Kulissen schauen……

……es wird das ganze Wochenende am Spinnrad gesponnen, gewoben und geklöppelt.

Es gibt die Möglichkeit, von einem Gemeinschafts-Schal, der vor Ort von allen Besuchern gewoben wird, ein Stückchen zu weben. Dieser Schal wird am Ende des Wochenendes verlost.

Neben einem Glaserl Sekt könnt ihr nach Herzenslust in handgefärbter Wolle, Spinnfutter, gewebten und gefilzten Schals u.v.m schmökern und das eine oder andere Gusto Stückerl findet sicher einen neuen Besitzer.

Wir stellen uns kurz vor:

Hannelore Papp

Hannelore ist der Sucht des Webens verfallen und präsentiert ihre handgewobenen Schals und Tücher….alles Einzelstücke aus exquisiten Garnen. Sie steht für die Weber(innen) immer mit Rat und Tat zur Seite und unterstützt mich tatkräftig bei Workshops. Sie hat die neue Facebook Gruppe „Österreichs WeberInnen“ ins Leben gerufen. Ihre eigene Facebook Handarbeitsgruppe heißt  „made by Lollipap“

Sonja Strecker

Sonja ist die Eigentümerin eines kleinen, aber feinen Wollgeschäftes in Korneuburg – Das Wollpferd

Startseite

Sie verwöhnt uns an diesem Wochenende mit handgefärbten Wollen aller Art und Produkten von Malabrigo

Ingrid Hochenauer

Ingrid gehört schon lange Zeit zur Färberszene in Österreich, und ich freu mich sehr, dass sie nach Wien kommt!

Ihr Schwerpunkt liegt dieses Wochenende auf pflanzengefärbtem Leinen und gefärbter Traumseide. Beide Qualitäten eignen sich hervorragend zum Weben, Klöppeln und auch zum Verstricken. Hier gehts zu ihrer Seite:

http://www.in-grid.at/shop/gx2/index.php

Barbara Tansil

Ich werde euch handgefärbtes Spinnfutter in edlen Materialmischungen, handgefärbte Wolle, ein paar gefilzte Schals und andere Produkte aus meiner Wollwerkstatt mitbringen!

…und natürlich darf das Spinnrad nicht fehlen!

Wir freuen uns auf viele nette Gespräche und liebe, interessierte Menschen!