Auszug aus einem alten Buch……Wir weben wieder

Zitat aus einem alten Handarbeitsbuch:

Wenn wir von Handarbeit sprechen, denken wir an Sticken, Stricken, Häkeln – aber kaum an Weben. Weben ist eine Note ernsthafter als Handarbeit schlechthin. Längst nicht jede Frau entschließt sich dazu. Das liegt nun durchaus nicht daran, dass das Weben ein Gerät erfordert – Weben ist vielmehr eine Charakterfrage. Man kann geradezu von einem bestimmten weiblichen Typ sprechen, der darauf zuschlägt. Die Beschäftigung am Webrahmen verlangt mehr Hingabe als andere Handarbeitstechniken, eine Hingabe, die im Wesen begründet liegt, in einer gewissen besinnlichen Ruhe, einer Stetigkeit, einem in sich geschlossenen Sein, alles Eigenschaften, die eine bodenständige Lebensauffassung voraussetzen.“ (Zitat Ende)

Ja, meine Damen, was sagt ihr dazu? Könnt ihr diesem Zitat zustimmen?

Wer mag seine Erfahrungen mit uns teilen?