Makramee-Workshop „Figuren“ – Blumen, Tiere, Blätter und vieles mehr

Wann:
28. Mai 2017 um 10:00 – 18:00
2017-05-28T10:00:00+02:00
2017-05-28T18:00:00+02:00
Wo:
Wollwerkstatt Myrahof
Thal 9
2763 Thal
Österreich
Preis:
€ 126, Material ist inkludiert
Kontakt:
Barbara Tansil
0650/8494515

Es wird mit Suna wieder geknüpft! Lerne von einem Profi!

Bei diesem Workshop entstehen verschiedene Figuren wie Blumen, Blätter, Eulen, Schildkröten, Schmetterling etc.
Dazu sind gute Makramee – Kenntnisse erforderlich!


Ich, Suna, stelle seit über 22 Jahren Makramee-Arbeiten her. Ich selbst habe mir diese Technik durch „learning by doing“ angeeignet. Das bedeutet viel viel Zeitaufwand bis du Vorgänge und Zusammenhänge verstehst.

Viele, viele Fehler … wieder Auftrennen … das „Ah-so-geht-es-Erlebnis“ … doch nicht … wieder Auftrennen, ….. bis du draufkommst, warum da was falsch gelaufen ist. – Weil es beim Makramee immer die Kleinigkeiten sind, die das große Gesamtbild ausmachen und ganz stark beeinflussen. – Lange Zeit, bis du das Wesen des Makramee durchschaust und verstehen kannst, denn Makramee lebt und muss begriffen, verstanden und gefühlt werden, bevor die Arbeiten so werden, wie du dir das vorstellst. Und natürlich ganz, ganz viel Liebe für diese Tätigkeit, sonst hätte ich nicht so lange durchgehalten.
Makramee herzustellen bedeutet für mich, Ruhe zu finden und aus kleinen, teilweise immer gleichen Bewegungen deiner Hände immer andere Ergebnisse zu erhalten. Kreativität, durch meditative Abläufe.
Und die Möglichkeiten von Makramee sind so umfangreich und vielfältig, wie es Sterne im Universum gibt.
Ich will euch gerne mein Wissen und die vielen tausend kleinen Tricks, die aber so extrem wichtig sind, um ein zufriedenstellendes Produkt zu erhalten, weitergeben und mit euch teilen.

Teilnehmeranzahl: mindestens 3 Personen, höchstens 6 Personen. Anmeldung ist für eine perfekte Organisation unbedingt erforderlich!

Anmeldung bitte über die Wollwerkstatt,  über eine pN des folgenden fB Links oder per Mail an suna_y_laluna6@yahoo.de

https://www.facebook.com/events/1922229071346902/

Bei Ganztags-Workshops kann die Mittagspause (½ bis 1 Stunde, je nach unseren eigenen Wünschen) frei gestaltet werden.