Gansey Teil I

Wann:
9. August 2020 um 14:00 – 18:00
2020-08-09T14:00:00+02:00
2020-08-09T18:00:00+02:00
Wo:
Wollwerkstatt Myrahof
Thal 9
2763 Muggendorf
Preis:
€ 106,00 beide Kurse inkl. Unterlagen
Kontakt:
Barbara Tansil
0650/8494515

Hannelore Papp kommt wieder in die Wollwerkstatt, und zeigt uns, wie man einen Gansey strickt.

Was ist ein Gansey oder was ist „Ganseys stricken“?

Ganseys verbinden Tradition und Moderne.

Ursprünglich von den Fischern der Kanalinsel Guernsey als wetterfeste Arbeitskleidung getragen, lassen sie heute mit modernen Musterkombinationen die Herzen von Fans des nahtlosen Strickens höher schlagen.

In diesem Workshop führt euch Hannelore durch die unterschiedlichsten Designelemente eines Gansey und zeigt euch die Stricktechniken, die ihr dafür braucht. Besondere Anschläge, Unterarmzwickel, Halsausschnitte, Schulterbänder und vieles mehr stehen am Programm.

Im Kurs wird nach dem Buch „Am Stück gestrickt Ganseys“ von Beth Brown-Reinsel gearbeitet. Ihr müsst euch das Buch nicht zulegen, denn ihr bekommt Workshop Unterlagen.

ACHTUNG! Im Workshop üben wir die verschiedenen Techniken an einem kleinen Probepulli. Nach dem Workshop könnt ihr mit Hilfe der Unterlagen (Arbeitsblätter und Schnittzeichnungen) euren ganz persönlichen Gansey stricken. Dabei unterstützt uns Hannelore im Workshop Teil II ( 16.08.2020)

Wer für seinen Pullover handgefärbte Wolle aus meiner Wollwerkstatt verstricken möchte, darf mir seinen Farbwunsch bekanntgeben und bekommt einen Rabatt von 10%. (Falkland Merino oder Polwarth Wolle sind dafür vorgesehen)

Teilnehmer max. 6, die beiden Workshops können nicht getrennt gebucht werden.

Anmeldung bei Hannelore Papp oder bei mir  in der Wollwerkstatt unbedingt erforderlich!

Wir freuen uns auf euch!

WICHTIG: Das Workshop findet im „Veranstaltungsraum“ statt. Somit können wir den vorgeschriebenen Abstand  einhalten. Für Desinfektionsmittel und alle anderen notwendigen Vorsichtsmaßnahmen ist gesorgt! Wir setzen voraus, dass du nur zum Workshop kommst, wenn du dich gesund und fit fühlst. Wir zählen auf Eigenverantwortung!